Fokus: Baltic Sea

Aufnahme einer Podcast Folge. Foto: Karla Hartmann

Die Wiederentdeckung des Hörens via Podcasts inspiriert auch die Forscherinnen und Forscher des IFZO Sie an den Fragen, Antworten und Debatten unserer Cluster teilhaben zu lassen. Hören Sie in einer regelmäßigen Abfolge Gespräche und Debatten mit Beiträgen zur Sicherheit, zum kulturellen Erbe und Nachhaltigkeit im Ostseeraum. Lassen Sie sich unsere Ansätze zur Erforschung von Innovationen im ländlichen Raum, rhetorischen Strategien von Populisten und der Energiewende im Gespräch von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Greifswald erklären. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Richten Sie diese bitte an ifzouni-greifswaldde.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung beim Zuhören!

Alle Folgen zum Anhören:

Folge 4 – Der Blick auf den ländlichen Raum: Chancen und Potentiale im Ostseeraum

Folge 4 – Der Blick auf den ländlichen Raum: Chancen und Potentiale im Ostseeraum

In der vierten Folge unseres Podcasts präsentieren Prof. Dr. Christine Tamásy und Dr. Miriam Richter-Tokar das Cluster Regionale Entwicklung und ländliche Räume und seine Mitglieder. Die Forschungsideen des Clusters werden in ihrer Vielseitigkeit dargestellt und der Fokus auf den ländlichen Raum, der zu lange bei Untersuchungen hinsichtlich regionaler Entwicklung außen vorgelassen wurde, erklärt. Vor allem die Wahrnehmung und Diskurse sollen betrachtet werden, wenn es darum geht, die Chancen ländlicher Räume in der regionalen Entwicklung zu untersuchen. Wenn Sie mehr über die Akteure, Daseinsvorsorgeleistungen und Entrepreneurship in ländlichen Räumen erfahren wollen, hören Sie rein.

PLAY – Der Blick auf den ländlichen Raum: Chancen und Potentiale im Ostseeraum

____________________________________________________________________
Credits - Intro/Outro:

Musik: "Hafentor" mit freundlicher Genehmigung von "Lupus in Fabula".
Möwen:  "Seagulls close-up" by juskiddink on freesound.org (CC BY 3.0).

Der Podcast ist unter der Lizenz (CC BY-NC-ND 4.0) verfügbar.

Folge 3 – Energiewandel im Ostseeraum: Gegenwart und Zukunft

Folge 3 – Energiewandel im Ostseeraum: Gegenwart und Zukunft

Podcastaufnahme aus dem Homeoffice. Foto: Farid Karimi

In Folge drei des IFZO Podcasts stellen Dr. Farid Karimi und Prof. Dr. Rodi das Cluster Energie vor. Sie diskutieren über die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten einer Energiewende im Ostseeraum und erläutern, warum ausgerechnet Greifswald der richtige Standpunkt ist, um darüber zu forschen. Leider ist diese Folge (vorerst) nur in Englisch verfügbar.

PLAY – Energiewandel im Ostseeraum: Gegenwart und Zukunft

____________________________________________________________________
Credits - Intro/Outro:

Musik: "Hafentor" mit freundlicher Genehmigung von "Lupus in Fabula".
Möwen:  "Seagulls close-up" by juskiddink on freesound.org (CC BY 3.0).

Der Podcast ist unter der Lizenz (CC BY-NC-ND 4.0) verfügbar.

Folge 2 - Der Ostseeraum auf dem Weg zur nachhaltigen Region

Folge 2 - Der Ostseeraum auf dem Weg zur nachhaltigen Region

Prof. Dr. Susanne Stoll-Kleemann und Dr. Stefan Ewert bereden lokale und globale Aspekte der Nachhaltigkeit. Foto: Jan Reinicke

In der zweiten Folge des IFZO Podcasts stellt sich das Cluster Nachhaltigkeit im Ostseeraum vor und bespricht neben lokalen Themen, wie der ökologischen Bewirtschaftung von Moorflächen durch Paludikulturen, auch globale Aspekte des Themas Nachhaltigkeit, wie zum Beispiel Flugscham, an.
 

PLAY- Der Ostseeraum auf dem Weg zur nachhaltigen Region

 

____________________________________________________________________
Credits - Intro/Outro:

Musik: "Hafentor" mit freundlicher Genehmigung von "Lupus in Fabula".
Möwen:  "Seagulls close-up" by juskiddink on freesound.org (CC BY 3.0).

Der Podcast ist unter der Lizenz (CC BY-NC-ND 4.0) verfügbar.

Folge 1 - Die Zukunft des Ostseeraums erforschen

Folge 1 - Die Zukunft des Ostseeraums erforschen

Dr. Drost und Prof. Dr. Dr. h.c. North stellen das IFZO vor. Foto: Karla Hartmann

In der ersten Folge des IFZO-Podcasts sprechen Prof. Dr. Dr. h.c. Michael North, Sprecher des IFZO, und Dr. Alexander Drost, Koordinator des Forschungszentrums, über das Interdisziplinäre Forschungszentrum Ostseeraum, dessen Struktur und Ziele.

PLAY- Die Zukunft des Ostseeraums erforschen

 

____________________________________________________________________
Credits - Intro/Outro:

Musik: "Hafentor" mit freundlicher Genehmigung von "Lupus in Fabula".
Möwen:  "Seagulls close-up" by juskiddink on freesound.org (CC BY 3.0).

Der Podcast ist unter der Lizenz (CC BY-NC-ND 4.0) verfügbar.