Master of Arts (M.A.)

Master of Arts (M.A.)

Nach dem Abschluss eines Bachelor-of-Arts-Studiums besteht die Möglichkeit, einen der beiden Teilstudiengänge in einem Master-Studium fortzuführen, um so einen zweiten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss zu erwerben.

Dauer und Gliederung des Studiums

Die Master-Studiengänge sind als »Ein-Fach-Studium« konzipiert. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester, in denen in der Regel insgesamt 120 Leistungspunkte erworben werden müssen. Gegliedert ist das Studium zumeist in einen sogenannten Kernbereich, der der Vermittlung grundlegender Kenntnisse des Faches dient, und in einen Wahlpflichtbereich, in dem ausgewählte Veranstaltungen angrenzender Disziplinen besucht werden, um eigene fachliche Schwerpunkte zu setzen. 

Master-Studiengänge an der Philosophischen Fakultät

Ein wichtiger Schwerpunkt der Philosophischen Fakultät liegt auf der interdisziplinären Erforschung des Ostseeraumes, die sich auch in der inhaltlichen Ausrichtung vieler Master-Studiengänge widerspiegelt.

Die folgenden Master-Programme stehen derzeit zur Auswahl:

Oops, an error occurred! Code: 20220630024432e2c8cdee