Lehrveranstaltungen im Sommersemester bis auf wenige Ausnahmen digital

Angesichts der steigenden Infektionszahlen hat der Krisenstab des Rektorats am 01.04.2021 beschlossen, dass das Sommersemester 2021 bis auf wenige Ausnahmen digital stattfinden wird. Davon ausgenommen sind Lehrveranstaltungen, die spezielle Labor- bzw. Arbeitsräume an den Hochschulen zwingend erfordern.

Weitere Informationen finden Sie auf der FAQ Seite zur Corona-Pandemie

FAQ – Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Studium

Philosophische Fakultät

Dekanat

Ernst-Lohmeyer-Platz 3
17489 Greifswald

Tel.: +49 3834 420 3001
Fax: +49 3834 420 3002
dekanphfuni-greifswaldde

 

 

    Wartungsarbeiten am Webauftritt der Universität

    am Mittwoch, 10.03.2021, müssen wir leider ab 10:30 Uhr für mindestens vier Stunden die Seiten des zentralen Internetauftritts der Universität abschalten. Wir benötigen die Zeit, um komplexe und langfristig geplante Wartungsarbeiten durchzuführen. Nicht betroffen sind die Zugänge zur Groupware, zu Moodle, zu HIS und zu den Onlinetools des Rechenzentrums, wie beispielsweise Jitsi und BigBlue Button. Wir bitten um Ihr Verständnis.


    Termine

    Podiumsdiskussion "Gegenrede konkret"

    Digitale Veranstaltung

    Politik, Forschung, Zivilgesellschaft und Plattformbetreiber nehmen seit einigen Jahren zunehmend Gegenrede als Mittel zur Bekämpfung von Hass im Internet in den Blick. Doch wie genau soll Gegenrede eigentlich aussehen, was sind die Erwartungen, die an sie geknüpft werden, welche Fallstricke gilt es zu vermeiden und wie positionieren sich die Sprach- und Kommunikationswissenschaften dazu? Diese Fragen werden aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert und erörtert. An der einstündigen Podiumsdiskussion nehmen Renate Künast (MdB, B90/Die Grünen), Prof. Dr. Diana Rieger (Kommunikationswissenschaften), Prof. Dr. Ingo Warnke (Sprachwissenschaften), Hanna Gleiß (das NETTZ), Dr. Thomas-Gabriel Rüdiger (Cyberkriminologie) und Johannes Baldauf (Facebook) teil.

    Zuschauer*innen haben im letzten Drittel die Möglichkeit Fragen an die Podiumsgäste zu stellen.

    Moderation: Prof. Dr. Konstanze Marx und Sebastian Zollner M.A.

    Zugang zur Podiumsdiskussion
    Das Alfried Krupp Wissenschaftskolleg bietet diese Veranstaltung live als digitale Veranstaltung an. Der Zugang wird über die Software Zoom bereitgestellt. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn leitet der Link zu einem Wartebereich von Zoom weiter. Zum angekündigten Veranstaltungsbeginn werden dann die Teilnehmenden automatisch in den digitalen Hörsaal weiter geleitet. Die Handreichung zur Digital Lecture gibt Hilfestellungen im Umgang mit der App Zoom.

    Zugang zum virtuellen Hörsaal des Kollegs

    -> Nutzungsinformationen zu Digital Lectures

    -> Handreichung

    -> Datenschutzhinweise zu Digital Lectures

    -> Rechtliche und Datenschutzhinweise von Zoom

    Verwandte Nachrichten