Digitale Prüfungen – E-Prüfungszentrum an der Universität Greifswald gestartet

news rektorat
Prüfungslaptop inkl. Headset und Prüfungsinformationen für Studierende, © Lukas Haselhorst, 2022
Prüfungslaptop inkl. Headset und Prüfungsinformationen für Studierende, © Lukas Haselhorst, 2022

Bei den Prüfungen an Laptops sind auch Prüfungsszenarien möglich, in denen Hörverstehen oder audiovisuelle Formate – etwa Videos, Animationen oder Grafiken – eine Rolle spielen. Diese Digitalisate können in elektronische Klausuren eingebunden und von den Teilnehmer*innen mittels Headsets individuell am Laptop bearbeitet werden. Im aktuellen Prüfungszeitraum des Sommersemesters 2022 wurden vor allem elektronische Multiple-Choice-Klausuren mit ergänzenden Freitext-Fragen durchgeführt.

Möglich gemacht wurde das Prüfungsformat elektronische Klausur durch die im April 2022 geänderte Rahmenprüfungsordnung. Betreut wird das E-Prüfungszentrum vom Arbeitsbereich Digitale Lehre des Rektorats. Neben dem Aufbau der Laptops und technischem Support während der Prüfung bietet das Team der Digitalen Lehre allen interessierten Lehrenden Unterstützung bei der Erstellung elektronischer Klausuren und dem Umgang mit der dafür nötigen Software an.

Weitere Informationen
Digitale Lehre
Digitale Prüfungen

 

Ansprechpartnerin an der Universität Greifswald
Dr. Jana Kiesendahl
Digitale Lehre (Rektorat)
Felix-Hausdorff-Straße 18, 17489 Greifswald
Telefon 03834 420 1268
digitale-lehreuni-greifswaldde
 


Zurück zu allen Meldungen