Ukrainicum der Universität

Das Ukrainicum der Universität ist eine zweisemestrige, studienbegleitende Zusatzausbildung in ukrainischer Sprache und Kultur.

An der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald wird seit dem Wintersemester 2009/10 in Ergänzung zu den bestehenden Studiengängen B.A. und M.A. an der Philosophischen Fakultät eine studienbegleitende Zusatzausbildung in ukrainischer Sprache und Kultur angeboten.

Die Ausbildung erfolgt mit dem Ziel des Erwerbs einer fakultativen Zusatzqualifikation zum Fachstudium. Die Zusatzausbildung versteht sich einerseits als ergänzendes und begleitendes Studienelement zu einem anderen Studiengang, andererseits aber auch als selbständiges Studienelement.

Zweck der Ausbildung ist es, Kenntnisse der ukrainischen Sprache sowie im Bereich der Landes- und Kulturstudien der Ukraine zur Anwendung im späteren Beruf zu vermitteln.

Durch die Abschlussprüfung der Zusatzausbildung wird nachgewiesen, dass der Studierende die Sprach- und Sachkenntnisse besitzt, die für eine Zusammenarbeit mit Partnern in der Ukraine in seinem jeweiligen Berufsfeld erforderlich sind.


Beratung

Ukrainicum der Universität
Institut für Slawistik
Lehrstuhl für Ost- und Westslawische Philologie
Domstraße 9/10
17489 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 420 3639
vira.makovska(at)uni-greifswald(dot)de