General Studies

Für alle Studienanfänger vor WiSe 2019!

Die General Studies sind die „dritte Säule“ des Bachelorstudiums in Greifswald. Ihr Ziel ist es, Ihre fachwissenschaftliche Ausbildung breiter zu gestalten und Ihnen zusätzlich wichtige Schlüsselkompetenzen für das Studium sowie das spätere Berufsleben zu vermitteln. Das Praktikum, das in den General Studies angerechnet wird, dient der Berufsfelderkundung. Die General Studies machen insgesamt ca. 9% der Endnote Ihres Bachelorstudiums aus.

Insgesamt umfasst der Bereich der Studies inklusive des Praktikums 30 Leistungspunkte (LP), die ab dem 1. Semester zu erbringen sind. Diese 30 LP verteilen sich auf mehrere Module à 5 oder 10 LP (insgesamt 20 LP) sowie auf ein oder mehrere Pflichtpraktika (10 LP), die im In- und Ausland erbracht werden können.

Im Rahmen der General Studies können Sie aus 48 Modulen aus den Bereichen Kompetenzen, Fremdsprachen, Wirtschaft und Recht sowie Kulturwissenschaften und Landesstudien frei und nahezu ohne Einschränkung wählen.

Wichtig ist: Sie können keine Module doppelt anrechnen lassen, d.h. auch Module, die im Fachstudium belegt werden, können nicht noch einmal in den Optionalen Studien besucht werden. Bitte beachten Sie auch weitere Einschränkungen in den fremdsprachlichen Philologien.

 

 

Studienplan

Semester Fach 1 Fach 2 GS/ Praktikum Bachelorarbeit Summe
1 10 15 10   30
2 10 15 10   30
3 15 10     30
4 15 10     30
5 10 10 10   30
6 10 10   10 30
  70 70 30 10 180

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Marko Pantermöller

Lehrstuhlinhaber für Fennistik

Ernst-Lohmeyer-Platz 3, R. E 28
17487 Greifswald
Tel: +49 3834 420 3611
panter@uni-greifswald.de

Sprechzeiten:

Mi 09:00 - 10:00 Uhr (Anmeldung per Mail erforderlich)

 

Studienberatung Optionale Studien/General Studies
Lisa Fischer

Domstraße 58a
Raum 2.05, 2. OG
17487 Greifswald
Tel.: +49 3834 420 3641

general.studies@uni-greifswald.de

Sprechzeit:

Di 9:00 - 11:00 Uhr
Mi 14:00 - 16:00 Uhr
(und nach Vereinbarung)