IFZO-Online-Gastvortrag – Platonov’s revolutionary anti-narrative of the revolution, Dr. Tora Lane (Södertörn University Stockholm)

Dr. Lane ist Literaturwissenschaftlerin am Centre for Baltic and East European Studies und lehrt in ihren Seminaren russische Literaturen. Mit ihrem Vortrag zu Andrei Platonow führt Dr. Lane in das Schaffen eines Autors ein, der als überzeugter Kommunist kurz nach der Oktoberrevolution in Erscheinung trat, aber dessen Werke nicht der Parteilinie entsprachen. Viele wurden erst mit der Perestroika zugänglich, ein Schicksal, das zahlreiche Autoren in den Ostseeraumländern hinter dem „Eisernen Vorhang“ teilten.

Organisator

  • IFZO

Veranstaltungsort

  • Online

Zurück zu allen Veranstaltungen