Module der General Studies

Bitte informieren Sie sich über Inhalte der Module in den Modulbeschreibungen in der aktuellen Gemeinsamen Prüfungs- und Studienordnung für Bachelor der Philosophischen Fakultät (GPS BA):

Prüfungs- und Studienordnungen

Wichtige Hinweise zu den Modulen

1. Grundsätzlich kann jedes Modul nur einmal angerechnet werden. Ausnahme ist der Bereich Sprachen; hier kann ein Modul mehrfach belegt werden, sofern es sich jeweils um eine andere Sprache handelt. Auch der Ergänzungsbereich kann zweimal belegt werden, allerdings müssen unterschiedliche Angebote studiert werden. Es stehen Ihnen keine Module zur Verfügung, die im Rahmen Ihres Fachstudiums sowieso studiert werden müssen.

2. Wenn nur ein Praktikum absolviert wird, wird das Modul im Wert von 5 Leistungspunkten und mit der schlechtesten Bewertung nicht in der Bildung der Gesamtnote berücksichtigt. Näheres finden Sie unter "Praktikum".

3. Der Regelprüfungstermin für Module im Umfang von 10 Leistungspunkten ist das 4. Fachsemester, für Module im Umfang von 5 Leistungspunkten das 6. Fachsemester. Das bedeutet nicht, dass diese Module nicht auch später abgeschlossen werden können.

4. Werden Sprachmodule (Module 1-9) der fremdsprachlichen Philologien oder anderer Fakultäten gewählt, gilt hinsichtlich Prüfungsart und -dauer die jeweilige Fachprüfungsordnung. Gleiches gilt für die Module im Ergänzungsbereich (Modul 45).

5. Eine Bescheinigung für die Zusatzausbildung Polonicum bzw. Ukrainicum wird nur ausgestellt, wenn jeweils beide Module (Modul 41 und 42 bzw. Modul 43 und 44) besucht und erfolgreich abgeschlossen werden. Dann muss auch das Praktikum im Rahmen des Polonicum bzw. Ukrainicum abgeleistet werden. Nichtsdestoweniger können die Module auch einzeln besucht werden; werden dann aber nicht als Zusatzausbildung bescheinigt, sondern nur als gewöhnliches Modul der General Studies.

6. Module des Bereichs Wirtschaft - Vertiefung stehen nur Studierenden zur Verfügung, die Wirtschaft als B.A.-Teilstudiengang belegt haben.

Ordnung Polonicum

Ordnung Ukrainicum

Module und Prüfungsanforderungen

Die Module der General Studies sind wahlobligatorisch. Die Studierenden wählen Module selbst aus. Je nach Umfang des Praktikums, werden Module im Umfang von 20, 15 oder 10 Leistungspunkten besucht. Dabei können Module, die im Rahmen des Fachstudiums besucht werden, nicht in den General Studies angerechnet werden!

Für die jeweiligen Inhalte und Qualifikationsziele der Module sowie mögliche Zugangsvoraussetzungen lesen Sie bitte die Modulbeschreibungen am Ende der GPS BA.

Im Ergänzungsbereich (Modul 45) können Sie über die Grenzen Ihrer zwei regulären Studienfächer hinaus Einblicke in andere Lehr- und Forschungsgebiete der Philosophischen Fakultät erhalten. Die jedes Semester wechselnden Lehrveranstaltungen werden zu Semesterbeginn im Vorlesungsverzeichnis der General Studies veröffentlicht. Der Bereich steht Ihnen zweimal zur Belegung offen, allerdings muss es sich um unterschiedliche Angebote handeln.

Vorlesungsverzeichnis der General Studies

Einzelne andere Module verlangen Anmeldungen via E-Mail oder Ähnliches. Beachten Sie hierfür bitte die Hinweise im Vorlesungsverzeichnis. Ist nichts anderes vermerkt, findet die Einschreibung in der Regel über das HIS-Portal statt.

Prüfungsanmeldung: Beachten Sie außerdem, dass Sie sich für alle Prüfungen innerhalb einer bestimmten Frist beim Zentralen Prüfungsamt anmelden müssen. Der Ergänzungsbereich muss grundsätzlich persönlich im Zentralen Prüfungsamt angemeldet werden.

Von den folgenden Modulen steht jedes nur einmal zur Verfügung (Ausnahme sind Module aus dem Bereich Sprachen, der Ergänzungsbereich sowie das Praktikum):

  Modul Dauer in Semestern LP Art, Dauer und Umfang der Prüfungsleistung
1. Fremdsprache Niveaustufe A1 2 10 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
2. Fremdsprache Niveaustufe A2 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (6-8 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
3. Fremdsprache Niveaustufe B1 2 10 Sonstige Prüfungsleistung (6-8 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündlcihe Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
4. Fremdsprache Niveaustufe B2 Rezeption 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
5. Fremdsprache Niveaustufe B2 Interaktion 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
6. Fremdsprache Niveaustufe B2 Fachsprache 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
7. Fremdsprache Niveaustufe C1 Rezeption 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
8. Fremdsprache Niveaustufe C1 Interaktion 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
9. Fremdsprache Niveaustufe C1 Fachsprache 1 oder 2 5 Sonstige Prüfungsleistung (3-4 seminarbegleitende Leistungskontrollen) oder Klausur (100 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat)
10. Medienkompetenz 1 5 Klausur (90 min.) oder Portfoilio (5-6 Beiträge) oder sonstige Prüfungsleistung (4-5 seminarbegleitende Leistungskontrollen)
11. Schriftkompetenz 1 5 Klausur (60 min.) oder Portfoilio (5-6 Beiträge) oder sonstige Prüfungsleistung (4-6 seminarbegleitende Leistungskontrollen)
12. Rhetorik 1 5 Klausur (60 min.) oder mündliche Einzel- oder Gruppenprüfung (20 min. je Kandidat) oder sonstige Prüfungsleistung
14. Einführung in die BWL 1 5 Klausur (120 min.)
15. Einführung in die VWL 1 5 Klausur (120 min.)
16. Wirtschaft - Vertiefung: Ökonomische Ansätze und Organisationstheorie 1 5 Klausur (60 min.)
17. Wirtschaft - Vertiefung: Verhaltens- und sozialwissenschaftliche Ansätze der Organisationstheorie 1 5 Klausur (60 min.)
18. Wirtschaft - Vertiefung: Betriebliche Standort- und Layoutplanung 1 5 Klausur (60 min.)
19. Vertiefung - Wirtschaft: Gesundheitsmanagement 1 5 Klausur (60 min.)
20. Wirtschaft - Vertiefung: Produktpolitik 1 5 Klausur (60 min.)
21. Wirtschaft - Vertiefung: Kommunikationspolitik 1 5 Klausur (60 min.)
22. Vertiefung - Wirtschaft: Konsumentenverhalten 1 5 Klausur (60 min.)
23. Wirtschaft - Vertiefung: Internationales Marketing 1 5 Klausur (60 min.)
24. Vertiefung - Wirtschaft: Marktforschung 1 5 Klausur (60 min.)
25. Vertiefung - Wirtschaft: Soziale Sicherung 1 5 Klausur (60 min.)
26. Vertiefung - Wirtschaft: Monetäre Außenwirtschaft 1 5 Klausur (60 min.)
27. Vertiefung - Wirtschaft: Geld und Kredit II 1 5 Klausur (60 min.)
28. Vertiefung - Wirtschaft: Monetäre Märkte 1 5 Klausur (60 min.)
29. Vertiefung - Wirtschaft: Zinstheorie und Zinspolitik 1 5 Klausr (60 min.)
30. Privatrecht I 1 5 Klausur (60 min.)
31. Privatrecht II 1 5 Klausur (60 min.)
32. Öffentliches Recht I 1 5 Klausur (60 min.)
33. Öffentliches Recht II 1 5 Klausur (60 min.)
34. Kulturkomparatistik Osteuropa (synchron) 1 5 Klausur (120 min.) oder Hausarbeit (10-15 Seiten)
35. Kulturformen Nord- und Osteuropas (diachron) 1 5 Klausur (180 min.) oder Hausarbeit (10-12 Seiten)
36. Kultur, Literatur und Sprache in Nordeuropa 1 5 Klausur (180 min.) oder Hausarbeit (10-15 Seiten)
37. Einführung in die Gender Studies 1 5 Hausarbeit (10-15 Seiten)
38. Sprachkompetenz in Europa 1 10 Klausur (120 min.)
39. English Worldwide: Local and Global Identities 1 5 Sonstige Prüfungsleistung (medial unterstütztes Referat)
40. Introduction to the UK and the USA 2 5 Klausur (90 min.)
41. Polonicum / Sprachpraxis 2 10 Klausur (120 min.)
42. Polonicum / Sprach- und Literaturwissenschaft, Landes- und Kulturstudien 2 10 Mündliche Prüfung (30 min.)
43. Ukrainicum / Sprachpraxis 2 10 Klausur (120 min.)
44. Ukrainicum / Sprach- und Literaturwissenschaft, Landes- und Kulturstudien 2 10 Mündliche Prüfung (30 min.)
45. Ergänzungsbereich 1 5 Klausur (90 min.) oder sonstige Prüfungsleistung des jeweiligen Moduls in der Fachprüfungsordnung
46. Praktikum   10-20