Universität im Rathaus: Digitale Währungen

Symbolbild Digitalisierung, Serverraum Universitätsrechenzentrum, Foto: Till Junker
Symbolbild Digitalisierung, Serverraum Universitätsrechenzentrum, Foto: Till Junker

Digitale Währungen wie der Bitcoin haben in den letzten Jahren eine kontroverse Debatte ausgelöst und für viel Wirbel am Finanzmarkt gesorgt. Während einige Stimmen von einer neuen Freiheit des Geldes sprechen, sehen andere beträchtliche Gefahren für Geldwesen und Anleger. Doch worin liegt der Unterschied zwischen digitalen Währungen und traditionellem Papiergeld? Welche Chancen und Risiken bestehen? Und was plant Facebook mit der neuen Währung „Libra“? Diese Fragen und weitere interessante Fakten werden im Vortrag von Joscha Beckmann thematisiert.

Prof. Dr. Joscha Beckmann vermittelt Grundlagenwissen in Mikroökonomik und Makroökonomik sowie wichtige Zusammenhänge im Bereich Geld und Währung. Er hat umfangreich zur Geld- und Währungspolitik sowie zur Empirie der internationalen Finanzmärkte publiziert.
 

Universität im Rathaus
Vortrag von Prof. Dr. Joscha Beckmann
Digitale Währungen
Montag, 25.11.2019, 17:00 Uhr
Bürgerschaftssaal des Greifswalder Rathauses


Weitere Informationen
Die Reihe Universität im Rathaus wird von der Universität Greifswald in Zusammenarbeit mit der Universitäts- und Hansestadt Greifswald organisiert. Der Eintritt ist kostenfrei. Der Vortrag kann barrierefrei erreicht werden.


Ansprechpartner an der Universität Greifswald

Prof. Dr. Joscha Beckmann
Lehrstuhl für AVWL, insbesondere Geld und Währung
Friedrich-Loeffler-Straße 70, 17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2460
joscha.beckmannuni-greifswaldde

Presse- und Informationsstelle
Domstraße 11, Eingang 1, 17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 1150
pressestelleuni-greifswaldde  

Veranstalter der Reihe „Universität im Rathaus“
Prof. Dr. Matthias Schneider
Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft
Bahnhofstraße 48/49, 17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 3525
matthias.schneideruni-greifswaldde

 


Zurück zu allen Meldungen